Vertikaler Doppelmischer LVMD

Der Mischer der Baureihe LVMD bildet die Erweiterung der bewährten LVM-Serie insbesondere für große Sandmengen und schwer mischbare Bindersysteme.

Mischer LVMD

Merkmale

Der Mischraum der Mischerserie LVMD ist als zwei miteinander verbundene Mischkammern mit gegenläufigen Mischerschaufeln aufgebaut. Dadurch entsteht eine hochwirksame Wirbelmischzone in der Mischermitte, die schnell und materialschonend eine homogene Mischung erzeugt. Diese Mischerserie bietet aufgrund ihrer Eigenschaften eine rundum sehr wirtschaftliche Lösung.

Kontaktieren Sie uns

Wählen Sie die optimale Produktvariante
Mischer LVMDLVMD
SandaufbereitungFür alle bekannten Verfahren
Mischleistung t/h15. max. (bei Standmischprozess)
Sanddosiervolumen in Liter150
Mischertaktzeit36 sec. min. (bei Standardmischprozess)
Additivanschluss1 Anschluss / 3 bei Waage
Sandauswurfpositionen2 Stk.
Sandauswurf2 Auswurfklappen
MischrohrFeststehendes Doppelmischgehäuse
Verschleißteile MischgehäuseVerschleißfester Stahl
Verschleißteile MischwerkVerschleißfester gepanzerter Stahl
Rezeptur (Binder, Sand)leicht wechselbar, manuelle Reinigung wenn erforderlich
Reinigung Mischgehäusereinigungsfreundlich, kein Austrocknung durch geschlossene Mischtrommel
DosierartVolumetrisch oder Waage
Dosiergenauigkeit Sand± 0,5 kg
Dosiergenauigkeit Binder± 5 g bei Dosierung mit geführter Mikrowelle
± 1 g bei Dosierung mit Zahnradpumpe
Laempe Mössner Sinto GmbH
Hauptsitz Meitzendorf
Hintern Hecken 3
39179 Barleben
Fax +49 (0) 39202 / 692-170
Laempe Mössner Sinto GmbH
Werk Schopfheim
Grienmatt 32
79650 Schopfheim
Fax +49 (0) 7622 / 680-391
Laempe Mössner Sinto GmbH
Vertriebsbüro Mannheim
Turbinenstr. 24-28
68309 Mannheim
Fax +49 (0) 621 / 89805-555