Willkommen beim Weltmarktführer für Kernmachereitechnologie

Mit seinem umfassenden Produkt- und Dienstleistungsportfolio ist Laempe Mössner Sinto Weltmarktführer für Kernmachereitechnologien in der Gießereiindustrie.

Laempe Mössner Sinto wurde 1980 von Dipl.-Ing. Hans-Joachim Laempe gegründet und hat sich seither zielstrebig zum Weltmarktführer für Kernmachereitechnologie in der Gießerei entwickelt.

Als innovativer Komplettlösungsentwickler bietet das Traditionsunternehmen ein umfassendes Portfolio mit Kernschießautomaten, Begasungsgeräten, Sandmischern, Sandaufbereitungsanlagen und Kernnachbehandlungslösungen sowie Vernetzung und intelligente Steuerung für die gesamte Kernmacherei. Das Unternehmen realisiert Automatisierungslösungen nach Kundenwunsch bis hin zur Planung und Realisierung einer schlüsselfertigen Kernmacherei. Ein umfangreiches Angebot an Dienstleistungen in den Bereichen Engineering, Innovation und Service runden das Profil ab.

Das Unternehmen verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und hochkarätige Expertisen in allen für die Produkte relevanten Branchen, wie beispielsweise die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie, Waggonbau, Maschinen- und Anlagenbau oder die Herstellung von Kleinmotoren bis hin zu großen Schiffsmotoren. Auch in den Industriezweigen der Elektromotoren, Pumpen und Armaturen setzen Hersteller weltweit auf Laempe-Lösungen.

Durch die Integration der Unternehmen Hottinger und Röperwerk in 2009 konnte wertvolles Know-how hinzugewonnen und Kompetenz gebündelt werden. Eigene Vertriebsniederlassungen sowie ein Netzwerk von rund 25 Vertriebspartnern und Vertretungen gewährleisten rund um den Globus kompetente Unterstützung auf hohem Niveau. Seit 2015 besteht zudem eine strategische Partnerschaft mit dem weltgrößten Gießereimaschinenhersteller Sinto aus Japan.

In Marketing und Verkauf, Forschung und Entwicklung, Projektierung und Konstruktion sowie Produktion und Service sind ca. 300 Mitarbeiter tätig.

Investitionen für Innovationen

Laempe Mössner Sinto arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung des Unternehmens – nur so kann die technologisch führende Stellung des Familien-Unternehmens auch in Zukunft gesichert werden. Auch deshalb investierte das Unternehmen 2017 in größere Projekte an beiden Standorten: Jeweils neue Gebäude in Schopfheim und Barleben/Meitzendorf erhöhen die Produktivität und die Effizienz in den Arbeitsabläufen.

Zu einem modernen und innovativen Unternehmen gehört auch die Ressourcenschonung in der Produktion: Der Erwerb einer leistungsfähigen 2D-Laserschneidmaschine ist ein wichtiger Bestandteil zur Steigerung der Energieeffizienz in der Betriebsstätte am Standort Barleben/Meitzendorf. Die Maßnahme wurde mit Fördermitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union unterstützt. Ziel der Neuanschaffung war die Steigerung der Produktivität in der Blechbearbeitung bei gleichzeitiger Reduktion des Stromverbrauches. Nach Inbetriebnahme der neuen Laserschneidanlage können nun 30% mehr Bleche bearbeitet werden und voraussichtlich 126.000 kWh Strom pro Jahr eingespart werden.

Zertifizierte Sicherheit

Höchste Standards zuverlässiger Sicherheit und Compliance mit allen gängigen Anforderungskatalogen sind in unserem Geschäft die Basis für vertrauensvolle Zusammenarbeit. Darauf geben wir Ihnen „Brief und Siegel“. Mehr dazu lesen Sie schwarz auf weiß in den nachfolgenden Zertifikaten und Dokumenten.

ISO 9001:2015ausgezeichnet durch: Zertifizierungsstelle der TÜV Süd Management GmbH
Zertifikat der werkseigenen Produktionskontrolle nach EN1090-1ausgezeichnet durch: DVS-ZERT GmbH, Düsseldorf
Schweißzertifikat zum Schweißen von Stahltragwerken nach EN 1090-2ausgezeichnet durch: Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle Gmb
Gütesiegelausgezeichnet durch: Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH
BAT - Best Available Techniques in the Smitheries and Foundries Industryausgezeichnet durch: European Commission (IPPC Bureau)
anerkanntest Ausbildungsunternehmenausgezeichnet durch: Industrie- und Handslekammer Magdeburg
Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG)ausgezeichnet durch: TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG Region Magdeburg

Unsere Standorte

Wo auch immer Sie sind – Laempe Mössner Sinto ist mit kompetenten Ansprechpartnern bei Ihnen in der Region.

Dank weltumspannendem Teamwork können wir ein universeller Problemlöser für Sie sein.

Rufen Sie uns an, schicken Sie eine E-Mail oder besuchen Sie uns.

Zu unseren Standorten

Zu unseren Kontakten

Laempe Mössner Sinto GmbH
Hauptsitz Meitzendorf
Hintern Hecken 3
39179 Barleben
Fax +49 (0) 39202 / 692-170
Laempe Mössner Sinto GmbH
Werk Schopfheim
Grienmatt 32
79650 Schopfheim
Fax +49 (0) 7622 / 680-391
Laempe Mössner Sinto GmbH
Vertriebsbüro Mannheim
Turbinenstr. 24-28
68309 Mannheim
Fax +49 (0) 621 / 89805-555